Die unzähligen Gesichter von Chania Freitag 13 Juli 2018
Die unzähligen Gesichter von Chania

Wenn alt auf neu trifft, wenn die Einflüsse verschiedener Kulturen ein bezauberndes, vielfarbiges Mosaik bilden, wenn Sie die Geschichte und Schönheit bewundern, die Sie umgeben, dann können Sie sicher sein, dass Sie in Chania sind!

In Chania können Sie eine Zeitreise in die Vergangenheit unternehmen, von der Altstadt aus, die auch als "Venedig des Ostens" bekannt ist und umgeben ist vom venezianischen Hafen und Befestigungsanlagen unter dem Licht des bekannten Leuchtturms von Chania, einem der ältesten Leuchttürme der Welt. Spuren der Geschichte sind überall zu finden, viele öffentliche Gebäude wurden mit Materialien aus der Stadtbefestigung gebaut.

In der Altstadt sind die Spuren verschiedener Kulturen zu entdecken, die mannigfaltig Ausdruck finden: Mit Splantzia, dem alten muslimischen Viertel mit seinen malerischen Gassen und unzähligen Tavernen, und dem Hügel von Kasteli, der einen Besuch wert ist.

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, einen Spaziergang durch Maharadika zu machen, wo Sie traditionelle Läden finden, in denen echte kretische Messer hergestellt werden. Für eine noch größere Auswahl an Geschäften und Cafés können Sie den Platz Nea Katastimata besuchen. In der Altstadt können Sie auch das wunderschöne Folkloremuseum mit wertvollen Exponaten besuchen.

Die Vielfalt einer Stadt spiegelt sich auch in der Küche wider. Daher ist die Colombo Kitchen Bar, die mit dem Chrisostomos Award ausgezeichnet wurde und eine Kombination aus internationaler und traditioneller Küche bietet, eine sehr gute Wahl.

Außerhalb der Stadtmauer im westlichen Teil der Stadt befinden sich die Besucher in Nea Hora. Hier können Sie das beeindruckende Tor aus Sand sehen, auch Koum Kapi Strand genannt. Wenn Sie in der Stimmung für einen Bummel während des Sonnenuntergangs sind, besuchen Sie den städtischen Garten und beenden Sie Ihren Abend mit einem Film im einzigartigen städtischen Freiluftkino.

Eine weitere Sehenswürdigkeit, die Sie in Nea Hora neben dem Kino genießen können, ist die Architektur. Von Evagelistria und Agia Magdalini bis hin zum Haus von Eleftherios Venizelos (heute Sitz des Nationalen Forschungsinstituts "Venizelos") können die Besucher die verschiedenen Baustile und die Historizität der Gebäude bewundern.

Und wenn Sie genug erkundet haben und ein wenig zur Ruhe kommen wollen, besuchen Sie MeNou kai Krasi, um traditionelle Vorspeisen und ein Glas Wein am Meer zu genießen. Und es gibt noch ein anderes Vergnügen für Sie, wenn Sie an einem am Wochenende dort sind: Sie werden dazu auch Live-Musik genießen!

Chania ist eine farbenfrohe Stadt, die ihren Besuchern viele Möglichkeiten bietet, die Sie verzaubern und beeindrucken werden.

 

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihr Feedback und Ihre Vorschläge, um unsere Plattform nutzerfreundlicher zu gestalten.

Kontakt