Immobilien Kreta

Kreta mit seiner wunderschönen griechischen Sonne, seinen historischen Städten, seinen lokalen Leckerbissen und seinem legendären kretischen Raki zieht jedes Jahr Tausende von Touristen an und viele von ihnen geben der Versuchung nach, diese Liebe zur Insel offiziell zu machen, indem sie Immobilien auf Kreta kaufen: ihr eigenes Ferienhaus!

Immobilien Kreta - Unsere Angebote

Kreta, die wichtigsten Fakten und Zahlen

Kreta erstreckt sich über 8.303 Quadratkilometer und ist voller lokaler Pflanzen, verschiedener Orchideenarten und nützlicher Heilkräuter. Die 1.046 Kilometer der Küste sind vom kretischen Meer umgeben und heißen jeden Sommer die glücklichen Besucher der Insel willkommen.

Die gastfreundlichen Kreter, 623.065 Einwohner mit einer Bevölkerungsdichte von ca. 75/km2, heißen Touristen und neue Einwohner herzlich willkommen.  Käufer aus den deutschsprachigem Raum sind in Kreta besonders willkommen.

Die beiden Flughäfen der Insel und ihre zahlreichen Hotels bieten Platz für Besucher und verbessern die Erreichbarkeit der Insel.

Wie ist der Immobilienmarkt auf Kreta?

Obwohl die Finanzkrise die griechische Wirtschaft tief getroffen hat, verläuft der Immobilienmarkt auf Kreta trotz widriger Umstände weiterhin dynamisch. Kreta verwandelt diese negativen Bedingungen in Chancen und bietet den Vorteil sehr wettbewerbsfähige Preise im Vergleich zu anderen griechischen Inseln.

Mit anderen Worten, Kreta ist die ideale Lösung für alle, die eine kostengünstige, aber luxuriöse Immobilie suchen!

Welche Arten von Immobilien können auf Kreta gefunden werden?

Immobilien auf Kreta: Von modernen, neu gebauten Wohnungen oder Villen auf Kreta bis hin zu gemütlichen Einfamilienhäusern aus Stein bietet der Immobilienmarkt auf Kreta interessierten Käufern eine Vielzahl von Möglichkeiten.

Top Immobilien Kreta

Was sind die Vorteile des Kaufs einer Immobilie auf Kreta?

Was macht den Kauf von Immobilien auf Kreta so attraktiv? Kreta ist wie ein Mosaik aus Kulturen und Lebensstilen: Bei Ihrem Besuch können Sie die venezianischen Einflüsse der Insel in Kombination mit byzantinischen und muslimischen Einflüssen erleben. Auf dieser facettenreichen Insel können Sie zwischen einem kosmopolitischeren Lebensstil und absoluter Entspannung wählen und mit der Natur in Kontakt treten.

Kreta ist ein griechisches Leuchtfeuer der Kultur und der Geburtsort von El Greco, Nikos Kazantzakis und Odysseas Elytis. Es ist die Heimat einiger der großartigsten Naturlandschaften Griechenlands mit seiner hoch aufragenden Berg Psiloritis und dem schillernden Strand von Elafonisi. Eine Insel mit unzähligen Möglichkeiten zum Essen, Trinken, Unterhalten oder auch zum Wassersport!

Der Nordosten Kretas ist zweifellos die beliebteste Seite der Insel, während der südöstliche Teil mehrere unerforschte Gebiete in der Nähe von idyllischen Stränden und archäologischen Stätten aufweist.

Ferienhaus Kreta: Kaufnebenkosten

Um Griechenland als Investitionsstandort attraktiver zu machen, wurde in den letzten Jahren die Grunderwerbssteuer von 10% auf 3% gesenkt, die Kaufnebenkosten sind im Vergleich zu anderen europäischen Ländern auf einem sehr niedrigen Niveau (Nebenkosten bei ca. 7%). Mehr Informationen zu Immobilien in Griechenland finden Sie hier.

Andere Reiseziele